Taktile 3D Messtechnik

Wir berücksichtigen Ihre speziellen Anforderungen, die von Branche zu Branche variieren können. Da die Qualitätsprüfung am Ende der Fertigungskette zum Einsatz kommt, sind wir es gewohnt, enge Zeitvorgaben einzuhalten.

Schicken Sie uns Ihre Anforderungen zu. Wir lassen Ihnen kurzfristig das passende Angebot zukommen.

Direktkontakt

Was können wir für Sie tun?

Zeppelin AIS

Formular

Was ist die Summe aus 7 und 2?

Taktile 3D Messtechnik

Die taktile Vermessung gilt weithin als präziseste Messmethode am Markt. Um die Geometrie eines Bauteils abzubilden, fahren Taster das Bauteil Punkt um Punkt ab und vermessen Geradheit, Rundheit und Ebenheiten von Linien und Flächen.

Die erzielbaren Genauigkeiten liegen im 10-3 mm-Bereich. Über einen Soll-Ist-Abgleich mit den Zeichnungsvorgaben werden Aussagen zur Symmetrie, Winkeln, Passungen und Parallelität des vermessenen Bauteils getroffen.

Seit mehr als 20 Jahren sind wir Ihr verlässlicher Partner für taktile Messtechnik. Dabei setzen wir unterschiedliche Größen von Karl-Zeiss-Koordinatenmessgeräten in unseren klimatisierten Räumen ein.

Neben der Vermessung von Prototypen und Einzelprodukten, sind wir Ihr Partner, wenn es um Klein-, Mittel- und Großserien geht. Wir übernehmen Lohnmessaufträge genauso, wie die Messung gegen den von Ihnen bereitgestellten Datensatz.