Reverse Engineering

Gibt es zu Ihrem Bauteil noch keine 3D-Zeichnungen? Steht eine Digitalisierungsaufgabe von Bauteilen ins Haus? Sprechen Sie unsere Experten für optische 3D-Messtechnik an. Wir beraten Sie gern.

Direktkontakt

Was können wir für Sie tun?

Zeppelin AIS

Formular

Bitte rechnen Sie 2 plus 6.

Reverse Engineering

Unter dem Begriff des „Reverse Engineering“ versteht man die Rückführung von Bauteil- bzw. Flächenkonturen in 3D-CAD-Daten. Das erspart viel wertvolle Konstruktionszeit, sollten die Daten noch nicht in der gewünschten digitalisierten Form vorliegen.

Mit den heutigen verfügbaren leistungsstarken 3D-Scannern und der zugehörigen Software kann eine vollständige Digitalisierung der Objektoberfläche erfolgen.

Die generierten Daten stellen wir in den gängigen CAD-Austauschformaten zur Verfügung.